Prof.*Dr.med.Nauk (Dr.d.med. Wissenschaften),

                   *VEKK-Moskau, DMITNM-Dnipr**                                          

                   Arzt für Integrative Medizin,
                  Facharzt für Urologie                 
                      Viktor Zyganow

Viktor Zyganow ist in seiner diagnostischen und therapeutischen  Tätigkeit bestrebt, den Menschen aus ganzheitlicher (holistischer) Sicht zu betrachten und zu beraten.

Sein Ausgangspunkt ist dabei, den Menschen in erster Linie als ein geistiges Wesen zu sehen. Deswegen postuliere er Geistig-Somatische Medizin (GSM) als neuen Begriff in der Medizin.

Mit anderen Worten: die Realität, die wir als physischen Körper wahrnehmen, sollte bei der Erkrankung in allen Ebenen menschlicher Existenz beeinflußt werden, wobei primär durch Wahrnehmung und Reifung seiner geistige Ebene.Die GSM beinhaltet u.a. die Energie-Informations-Medizin und andere Methoden der Regulationsmedizin aus ganzheitlicher Sicht.